Fahrkartenautomat mit Feuerwerkskörpern beschädigt

(Symbolbild)

Neckarzimmern. (ots) Bislang unbekannte Täter haben offenbar in
der Nacht von Samstag (18.03.2017) auf Sonntag (19.03.2017) gegen
02:30 Uhr sogenannte „China Böller“ im Ausgabefach eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof Neckarzimmern gezündet. Hierdurch wurde der Automat derart beschädigt, dass dieser nicht mehr
funktionsfähig war. Die Höhe des Sachschadens ist bislang noch
bekannt. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall nimmt das ermittelnde
Bundespolizeirevier Heilbronn unter der Telefonnummer +4971318882600
entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]