Elztal: Unfall beim Überholen

(Symbolbild)

(ots) Sachschaden in Höhe von etwa 8.500 Euro entstand bei einem
Verkehrsunfall am Donnerstagabend auf der B 27 zwischen Dallau und
Auerbach. Am Ende des zweispurigen Bereichs überholte eine 50-Jährige
mit Ihrem Pkw Mercedes einen Pkw Opel eines 59-Jährigen. Beim
Wiedereinscheren streiften sich beide Fahrzeuge. Der Opel geriet
daraufhin nach rechts von der Straße ab, prallte in eine Böschung,
überschlug sich und blieb anschließend auf dem Dach liegen.
Glücklicherweise wurde keiner der Beteiligten verletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]