Grünsfeld: Ohne Führerschein

(ots) Einen auf der A 81, zwischen der Anschlussstelle Tauberbischofsheim und der Landesgrenze zu Bayern, rückwärts fahrenden LKW meldeten Autofahrer am Mittwochabend, kurz vor 18 Uhr. Eine angerückte Streife des Verkehrskommissariats stellte fest, dass der Trucker rückwärts fuhr, weil er seinen Anhänger verloren hatte, der dann im Grünstreifen stand.

Anhand des Fahrtenschreibers war klar, dass der 63-Jährige insgesamt drei Minuten rückwärts unterwegs war. Als die Polizei eintraf versuchte er gerade, den Anhänger mithilfe eines Gabelstaplers aus dem Grünstreifen zu ziehen. Einen Führerschein konnte er nicht vorzeigen, der wurde ihm bereits im März abgenommen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: