Adelsheim: Zwei Schwerstverletzte

(Symbolbild)

(ots) Mit schwersten Verletzungen mussten sowohl ein Pkw Lenker als auch der Fahrer eines Lkws nach einem Zusammenstoß in der Adelsheimer Dr.-Traugott-Bender-Straße/Einmündungsbereich Eichholzheimer Weg, in Spezialkliniken eingeliefert werden. Nach ersten Ermittlungen an der Unfallstelle besteht der Verdacht, dass der Lkw Fahrer am Mittwochnachmittag, gegen 14:30 Uhr, die Vorfahrt des Pkw missachtete, sodass es zur Kollision an der Einmündung kam. Für beide Verletzten wurden Rettungshubschrauber angefordert. Derzeit muss aufgrund der Unfallaufnahme/Bergungsarbeiten im genannten Bereich mit Behinderungen gerechnet werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]