Adelsheim: Zwei Schwerstverletzte

(Symbolbild)

(ots) Mit schwersten Verletzungen mussten sowohl ein Pkw Lenker als auch der Fahrer eines Lkws nach einem Zusammenstoß in der Adelsheimer Dr.-Traugott-Bender-Straße/Einmündungsbereich Eichholzheimer Weg, in Spezialkliniken eingeliefert werden. Nach ersten Ermittlungen an der Unfallstelle besteht der Verdacht, dass der Lkw Fahrer am Mittwochnachmittag, gegen 14:30 Uhr, die Vorfahrt des Pkw missachtete, sodass es zur Kollision an der Einmündung kam. Für beide Verletzten wurden Rettungshubschrauber angefordert. Derzeit muss aufgrund der Unfallaufnahme/Bergungsarbeiten im genannten Bereich mit Behinderungen gerechnet werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]