Mosbach: Diebstahl von Buntmetall

(Symbolbild)

(ots) Unbekannte Täter entwendeten am Dienstag zwischen 08:30 und 11:00 Uhr aus einer Werkhalle an der

Werbung
Solbergallee eine Rolle Kupferblech und zwei Rollen Zinkblech, welche auf einer Palette direkt am Tor gelagert waren. Das Metall muss mit einem Lkw abtransportiert worden sein. Der Schaden beläuft sich auf ca. 950 Euro. Da der Tatort direkt an der Auffahrt zur Waldstadt liegt, könnte der Diebstahl beobachtet worden sein. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 mit dem Polizeirevier Mosbach in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]