TBB: Im Porsche 83 km/h zu schnell

(Symbolbild)

(ots) Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 290 in Tauberbischofsheim am Sonntag im Zeitraum von 14.15 bis 16.15 Uhr kam es ingesamt zu acht Verstößen gegen das vorgegebene Tempolimit.

Werbung
Der Spitzenreiter erreichte mit seinem Porsche eine Geschwindigkeit von 183 km/h und war damit 83 km/h schneller als erlaubt. Der 51-Jährige
muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von mindestens 600 Euro und einem
Fahrverbot von mindestens drei Monaten rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]