Bad Friedrichshall: 17-Jähriger verletzt

(Symbolbild)

Reh tot

(ots) Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am Donnerstagabend bei einem Wildunfall. Der 17-Jährige fuhr mit seiner Husqvarna von Duttenberg in Richtung Offenau, als plötzlich von rechts ein Reh direkt ans Vorderrad seines Leichtkraftrades sprang. Der Jugendliche stürzte und zog sich dabei die Verletzungen zu. Das junge Reh wurde in den Straßengraben geschleudert und verendete dort.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: