Mosbach – Betrunken Auto gefahren

(Symbolbild)

(ots) Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten bei einem 36-jährigen Audi-Lenker am Samstag, 02.09.2017, kurz nach Mitternacht Alkoholgeruch fest.

Werbung
Der Mann fuhr in Mosbach auf der Hauptstraße und bog in die Friedhofstraße ein, als ihn die Polizisten einer Kontrolle unterzogen. Schon zu Beginn des Gesprächs gab der Fahrer an, im Laufe des Abends Alkohol getrunken zu haben. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab den Verdacht einer deutlichen Alkoholisierung. Deshalb wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Seinen Führerschein gab der Fahrer freiwillig ab.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]