Neunkirchen – Fahrzeug beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Die 19-jährige Geschädigte meldete am Sonntag, 03.09.2017 gegen 04.30 Uhr, dass die Heckscheibe ihres Ford Ka eingeschlagen wurde. Sie hatte ihren Pkw etwa eine Stunde zuvor in der Hauptstraße abgestellt.

Werbung
Als sie zurückkehrte, stellte sie den Schaden fest. Hinweise auf einen Verursacher gibt es bislang keine. Deshalb sucht die Polizei nach Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder den Vorgang beobachtet haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Mosbach unter der Telefonnummer 06261 809-0 entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]