Weichen für die Zukunft sind gestellt

dav

Unser Bild zeigt die neuen Partner Patrick Kwiska und Rolf Mathes. (Foto: pm)

Hirschhorn. (pm) Seit Jahresbeginn ist Patrick Kwiska gleichberechtigter Teilhaber der Mathes Küchen GbR. Zusammen mit Rolf Mathes leitet er zukünftig die Geschäfte des Küchenstudios.

Der „neue Mann“ ist im eigentlichen Sinne gar nicht so neu. Nach einer kaufmännischen Ausbildung und ersten Erfahrungen im Erwerbsleben begann er vor mehreren Jahren als Arbeitnehmer beim Küchenstudio Mathes. So lernte er das Küchengeschäft von der Pike auf. Schnell wusste er sein Aufgabengebiet zu erweitern und baute unter anderem, als Ergänzung zur klassischen Printwerbung, den Internetauftritt und die Social-Media-Aktivitäten des Hirschhorner Traditionsunternehmens aus.

So war es für alle Beteiligten ein logischer Schritt, dass die Firma mit einem dynamischen und unternehmerisch denkenden jungen Mann, der zudem die Abläufe im Hause kennt, die Aufgaben der kommenden Jahre angeht. Hierauf wurde bei einem feierlichen Umtrunk mit einigen Weggefährten am vergangenen Freitag in den Räumen des Küchenstudios angestoßen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: