Mudau: Spiegelstreifer

Geschädigter Pkw-Fahrer gesucht!

_(ots)_ Zum Streifvorgang zweier Lkw kam es am Dienstag, gegen 21 Uhr, auf der Kreisstraße bei Mudau. Ein 53-jähriger Trucker kam mit seiner Sattelzugmaschine dem Laster eines aus Richtung Mudau entgegenkommenden 43 Jahre alten Kollegen zu nahe. Die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge berührten sich, wobei der Spiegel der Sattelzugmaschine beschädigt und der des Iveco-Lkw abgerissen wurde.

Ein hinter diesem befindlicher Pkw wurde von dem wegfliegenden Außenspiegel getroffen und vermutlich beschädigt. Allerdings fuhr der geschädigte Autofahrer nach dem Vorfall weiter. Die beiden Lkw-Führer bestreiten jeweils, zu weit links gefahren zu sein.

Werbung

Zur Klärung des Sachverhalts und eventueller Unfallschäden an dem beteiligten Pkw sollte sich dessen Fahrzeugführer bei der Polizei in Buchen, Telefon 06281 9040, melden.

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen