Eberbach: Gegen geparkte Autos gefahren

Unfallverursacher flüchten – Polizei sucht

(ots) Zeugen für zwei Unfallfluchten suchen derzeit die Ermittler des Polizeireviers in Eberbach.

In der Zeit zwischen Donnerstagabend, 21:00 Uhr und Freitagmittag, 12:00 Uhr beschädigte ein bislang Unbekannter mit seinem Fahrzeug, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, einen Ford Kuga, der am Neckarlauer geparkt war. Hierbei wurde die Stoßstange hinten links zerkratzt.

Des Weiteren wurde im Zeitraum zwischen Freitagfrüh, 09:15 Uhr und Freitagnachmittag, 14:15 Uhr ein in der Waldstraße geparkter BMW mit Mosbacher Kennzeichen beschädigt. An diesem Wagen wurden Kotflügel und Stoßfänger hinten rechts in Mitleidenschaft gezogen, ohne dass sich der Unfallverursacher um die Schadensregulierung kümmerte.

Beide Fahrzeugführer erstatteten Anzeige bei der Polizei. Diese bittet nun eventuelle Zeugen der Taten um telefonische Meldung unter 06271/9210-0.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen