Schlossfestspiele Zwingenberg beginnen

Bis zum 4. August steht Schloss Zwingenberg wieder ganz im Zeichen der Festspiele. (Foto: pm)

Zwingenberg. (pm) Mit zwei bereits ausverkauften „Spanischen Nächten“ starten die Schlossfestspiele Zwingenberg am Wochenende in ihre 37. Spielzeit. Dabei wird das Flamenco-Ensemble „Paseo Flamenco y más“ im kleinen Schlosshof spielen und so die erfolgreiche Reihe „Musik aus aller Welt“ fortsetzen.

Für die beiden Hauptproduktionen, die Oper „Figaros Hochzeit“ von Wolfgang Amadeus Mozart am 25., 27. und 28. Juli und das Musical „Artus – Excalibur“ von Frank Wildhorn (31. Juli bis 04. August) sowie die große Operetten-Gala am 26. Juli mit der „Original Wiener Strauss Capelle“, dem weltweiten musikalischen Botschafter Wiens, gibt es noch Karten. Erhältlich sind diese unter www.schlossfestspiele-zwingenberg.de, 06263/45154 und bei den Touristeninformationen der Region. Auf der Webseite der Festspiele gibt es zudem ausführliche Hintergrundinformationen.

 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: