Unter Drogeneinfluss am Steuer

(Symbolbild)

 Adelsheim.  (ots) Obwohl er vor Fahrtantritt illegale Drogen zu sich genommen hatte, setzte sich ein 21-jähriger VW-Fahrer am Sonntag in Adelsheim ans Steuer seines Wagens. Der junge Mann wurde gegen 14.45 Uhr in der Unteren Austraße angehalten und kontrolliert. Da ein Drogenvortest positiv verlief, musste der 21-Jährige seinen Wagen stehen lassen und die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe begleiten. Rechnen muss er nun mit einem Fahrverbot und zwei Anzeigen. Neben der Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss ermitteln die Beamten auch wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, da im Auto des Mannes eine kleine Menge Drogen gefunden wurde.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen