Langfinger brechen in Bäckerei ein

(Symbolbild)

Täter verschütten Rotwein

 Neckarelz.  (ots) In der Nacht von Samstag auf Sonntag gelangten Unbekannte in eine Bäckerei in der Uhlandstraße. Auf bislang noch unbekannte Weise gelang es ihnen, die Türe zur Bäckerei aufzudrücken und so in die Verkaufsräume zu gelangen. Dort entwendete der oder die Täter mehrere Schachteln Zigaretten. Anschließend wurden im angrenzenden Büro Münzgeld, das bereits in Rollen bereitgelegt war, gestohlen. Gegen 03.30 Uhr kam der Betreiber in sein Geschäft und stellt, zusammen mit einer weiteren Beschäftigten, den Einbruch fest. Auffällig war noch, dass auf dem Boden der Bäckerei Rotwein verschüttet war obwohl in der Bäckerei selbst kein Rotwein verkauft wird. Es ist deshalb davon auszugehen, dass dies von einem der Täter mitgebracht und verschüttet wurde. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Po-lizeirevier in Mosbach unter Telefon 06261/8090 in Verbindung zu setzen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen