Mit Harke niedergeschlagen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

61-jähriger Mann nach Streitigkeiten von 78-Jährigem verletzt

Neidenstein.   (ots) Am späten Dienstagnachmittag kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, die Gartenarbeiten in der Bahnhofstraße durchführten.

Dabei schlug dein 78-Jähriger einem 61-Jährigen mit einer Harke auf den Kopf. Der Jüngere erlitt dabei eine stark blutenden Wunde, die vor Ort zunächst von einem Ersthelfer, danach auch notärztlich behandelt wurde. Anschließend brachte ihn ein Rettungshubschrauber in eine Ludwigshafener Klinik. Nach derzeitigen Informationen besteht keine Lebensgefahr.

Gegen den 78-Jährigen wurden die Ermittlungen wegen des Verdacht der gefährlichen Körperverletzungen aufgenommen.

Was der Auslöser der aktuellen Auseinandersetzung der beiden Männer war, die nach Erkenntnissen der Ermittler des Polizeipostens Waibstadt schon seit längerer Zeit miteinander im „Clinch“ liegen, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen: