Mutmaßlichen Räuber verhaftet

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Überfall auf Lebensmittelgeschäft

Tauberbischofsheim.  (ots) Am 16. Dezember 2019 überfiel ein Räuber eine Filiale einer Supermarktkette in Tauberbischofsheim (NZ berichtete). Kurz vor Ladenschluss betrat der Mann das Geschäft in der Pestalozziallee, bedrohte die Mitarbeiter und forderte sie hierbei auf, ihm die Tageseinnahmen auszuhändigen. Anschließend wurden die Angestellten vom Täter gefesselt, sodass es Ihnen erst einige Zeit später gelang, Anzeige beim Polizeirevier zu erstatten. Durch die Ermittlungen der Kriminalpolizei Tauberbischofsheim wurde nun der Täter ermittelt. Der 29-jährige, im Main-Tauber-Kreis wohnhafte Mann wurde am Mittwochmorgen durch die Polizei festgenommen.

Der von der Staatsanwaltschaft Mosbach beantragte Haftbefehl wurde durch das Amtsgericht Tauberbischofsheim am Mittwoch in Vollzug gesetzt. Der 29-Jährige wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt überstellt und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen