Nach Überschlag ins Krankenhaus

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

 Mudau.  (ots) Zu einem Verkehrsunfall kam es gegen 13.30 Uhr, als ein Auto zwischen Kailbach und Schlossau von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Die Unfallursache ist bislang nicht bekannt und Bestandteil der Ermittlungen der Polizei Buchen. Der Fahrer des Unfallwagens konnte sich nach dem Unfall selbst befreien, die 66-jährige Beifahrerin wurde durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet. Beide Unfallbeteiligten wurden durch Rettungskräfte in Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden beträgt circa 10.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen