Unfallfahrer unter Alkoholeinfluss

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

 Mosbach.  (ots) Sachschaden verursachte BMW-Fahrer am Sonntag gegen 03.45 Uhr in der Herrenwiesenstraße in Mosbach, als er gegen eine Gartenmauer fuhr. Der Unfallverursacher flüchtete nach dem Unfall zunächst und konnte wenig später von der Polizei in einer Seitenstraße festgestellt werden. Da der BMW-Fahrer 1,32 Promille hatte, wurde ihm in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Den 23-Jährigen erwartet nun ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Trunkenheit im Straßenverkehr.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen