Mehrere Fahrzeuge aufgebrochen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Neckarelz.  (ots) Mindestens fünf im Parkhaus am Bahnhof Neckarelz abgestellte Fahrzeuge wurde in der Nacht auf Donnerstag beschädigt und durchsucht. Außerdem entwendeten die unbekannten Täter Wertsachen aus den Autos. Die Vorgehenswiese war stets die gleiche. Die Unbekannten schlugen mit Schottersteinen aus dem Gleisbett die Scheiben der Autos ein. Aus dem Innenraum wurden Navigationsgeräte und Wertgegenstände gestohlen. Eine Fahrzeugscheibe hielt dem Aufbruchsversuch stand, dennoch entstand an dem Audi erheblicher Sachschaden. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise zu den Fahrzeugaufbrüchen geben kann, soll sich unter der Rufnummer 06261 80/90 beim Polizeirevier Mosbach melden.

Werbung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen