Vandalen im Waldschwimmbad

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wer kann Hinweise geben?

 Wald-Michelbach.   (ots) Vandalen haben zwischen letzten Sonntagnachmittag und Dienstagmittag im Waldschwimmbad, Spechtbach, gewütet, nachdem sie die Umzäunung überklettert hatten. Alle möglichen Kleinteile, aber auch Sitzmöbel und eine große Wanduhr mussten wieder aus dem Wasser gefischt werden. Die Polizei schätzt den angerichteten Schaden auf mindestens 100 Euro. Bei der Polizei wurde deshalb Anzeige erstattet. Beamte der Ermittlungsgruppe (DEG) suchen dringend Zeugen des Vorfalls oder solche, die Hinweise auf die Vandalen geben können. Telefon: 06207 / 9405-0.

Werbung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen