Trunkenheitsfahrt dank Zeuge gestoppt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Buchen.  (ots) Ein Zeuge verständigte am Donnerstagabend die Polizei, weil er eine stark alkoholisierte Frau in Buchen beobachtet hatte, die in ihr Fahrzeug stieg und wegfuhr. In Hettingen konnte die Streifenwagenbesatzung die 51-Jährige gegen 18 Uhr anhalten. Während des Gesprächs nahmen die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch im Atem der Frau wahr. Ein Alkoholtest ergab einen Wert in Höhe von circa 2,2 Promille. Infolge musste die Frau erst ihren Führerschein und dann eine Blutprobe im Krankenhaus abgeben. Sie muss nun außerdem mit einer Anzeige rechnen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen