Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mosbach.  (ots) Eine betrunkene 34-Jährige verursachte in der Nacht auf Donnerstag einen Verkehrsunfall. Die Frau war gegen 1.45 Uhr mit ihrem Seat Leon auf der Landesstraße 527 von Sulzbach kommend in Richtung Mosbach unterwegs. Hierbei kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen Baum auf einer Wiese um und kollidierte mit einem weiteren. An dem zweiten Baum kam das Auto zum Stehen. Bei dem Unfall wurde die Frau schwer verletzt und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro. Während der Unfallaufnahme fiel den Polizeibeamten auf, dass die Fahrerin nach Alkohol roch. Ein Test ergab mehr als 1,7 Promille. Die 34-Jährige muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen