Brand in einem Hotel

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Türen und Fenster geschlossen halten – Feuerwehr und Polizei im Einsatz

Münster/Odenwald.  (ots) Am Montagnachmittag kam es gegen 15.15 Uhr zu einem Brand in einem Hotel in der Leibnizstraße. Nach ersten Feststellungen ist das Feuer in einem der oberen Stockwerke des Gebäudes aus bislang ungeklärter Ursache ausgebrochen. Inwieweit noch Personen in dem Gebäude sind, wird aktuell von der Feuerwehr überprüft. Diese ist mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Hinweise auf verletzte Personen liegen bislang nicht vor.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung werden Anwohner gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Aufgrund der Löscharbeiten ist der Bereich um das Hotel für den Personen- und Fahrzeugverkehr weiträumig abgesperrt.

Nachdem die Löscharbeiten beendet und der Brandort begehbar ist, werden die Brandursachenermittler des Kommissariats 10 der Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen übernehmen. Derzeit können zur Schadenshöhe noch keine verlässlichen Angaben gemacht werden.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen