Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Walldürn.  (ots) Sachschaden in Höhe von über 1.500 Euro musste am Dienstag die Besitzerin eines Opels an ihrem Fahrzeug feststellen. Die Frau parkte ihren Pkw gegen 16.20 Uhr in der Hauptstraße, Höhe Hausnummer 14. Als sie zirka 25 Minuten später zurück zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie Beschädigungen am Fahrzeugheck und Kratzspuren an der Stoßstange im rechten Bereich ihres Fahrzeugs fest. Wer Hinweise zu dem Verursacher geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Polizeirevier Buchen melden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen