Hoher Schaden bei Einbruch

Erbach.  (ots) Geld, Handys und Laptops wurden am frühen Dienstagmorgen aus einer Firma, Bürotrakt und Verkaufsraum, in der Werner-von-Siemens-Straße, Nähe Robert-Bosch-Straße gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 10.000 Euro. Hinzu kommen die Sachschäden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Nach ersten Erkenntnissen brachen die Täter eine Außentür zum Bürotrakt auf. Im Gebäude wurden auf zwei Etagen weitere Türen gewaltsam geöffnet. Mit einem Schlüssel gingen die Täter ins Nachbargebäude, indem sich der Werksverkauf und die Cafeteria befinden.

Die Kriminalpolizei geht derzeit von mindestens drei Tätern aus. Einer von ihnen könnte in der Zeit zwischen Mitternacht und 2 Uhr morgens die Umgebung von außen gesichert haben.

Wer hat im Tatzeitraum Personen im Bereich Werner-von-Siemensstraße/ Robert-Bosch-Straße bemerkt? Hinweise werden von der Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Erbach entgegengenommen. Telefon: 06062 / 953-0.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse