Gefährlich überholt

 Mudau.  (ots) In den Grünstreifen musste eine 25-Jährige am Donnerstagmorgen mit ihrem BMW ausweichen um einen Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 523 bei Mudau zu vermeiden. Der Frau war zwischen Mudau und Langenelz ein weißes Auto, vermutlich ein Seat, auf ihrer Spur entgegenkommen. Die Fahrerin des Seat war dabei einen Linienbus zu überholen. Beim Erkennen des BMW bremste die Unbekannte ihr Fahrzeug ab und scherte wieder hinter dem Bus ein. Das Polizeirevier Buchen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Nummer 06281 9040, zu melden.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen