Stolz auf bestandene Facharztprüfungen

Vusal Mansimov (li.), Dr. med. Rüdiger Mahler (2.li.) und Yawer Haji Abdel Kader (re.) haben ihre Facharztprüfung für Innere Medizin bestanden. (Foto: pm)
Buchen/Mosbach.  (pm) Die Neckar-Odenwald-Kliniken legen großen Wert auf die Ausbildung und Weiterbildung der Ärzte und Pflegekräfte.

Jüngst haben wieder zwei Fachkräfte ihre Facharztausbildung für die Innere Medizin dort absolviert. „Wir gratulieren herzlichst den Vusal Mansimov und Yawer Haji Abdel Kader zur bestandenen Prüfung zum Facharzt für Innere Medizin.

Beide Ärzte haben ihre Ausbildung größtenteils in der Inneren Medizin am Standort Buchen absolviert und werden nach ihrer bestandenen Facharztprüfung weiterhin in den Neckar-Odenwald-Kliniken tätig sein“, berichtet Frank Hehn, Geschäftsführer der Neckar-Odenwald-Kliniken.

Bereits im Februar 2022

Auch auf einen, in den Neckar-Odenwald-Kliniken ausgebildeten Gastroenterologen sind die Klinikmitarbeiter stolz. Die Gastroenterologie ist ein zentrales Fachgebiet der Klinik für Innere Medizin.

Vor allem die interventionelle Endoskopie, darunter fallen Eingriffe am Magen-Darm-Trakt und die Onkologie, die Therapie von beispielsweise Dickdarmkrebs oder Bauchspeicheldrüsenkrebs, sind die Spezialgebiete.

Daneben gibt es eine große Ambulanz für chronisch entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa.

Dr. Rüdiger Mahler ist erfreut: „Es ist für mich ein besonders bewegender Augenblick, wenn zwei Kollegen, die ich jahrelang fachlich und menschlich begleiten durfte, nun ihren Facharztbrief in den Händen halten.

Darüber hinaus freut es mich natürlich sehr, dass beide Fachärzte das Team der Neckar-Odenwald-Kliniken auch weiterhin mit ihrer Kompetenz bereichern und schon Weiter-bildungspläne in die Fachrichtung Endoskopie schmieden.“

Assistenzarzt Vusal Mansimov fühlt sich sehr wohl und auch nach der Prüfung weiterhin sehr verbunden mit den Neckar-Odenwald-Kliniken.

Er betont: „Insbesondere Dr. Mahler hat mich in den letzten Jahren gelehrt, in meiner Berufung anzukommen und dass Facharzt sein ebenso herausfordernd wie erfüllend ist.

Durch ihn als Führungskraft erfahre ich stets Inspiration und Wertschätzung für meine Arbeit und dafür bin ich ihm und dem gesamten Team der Kliniken sehr dankbar.“

Nicht nur für die Fachärzte sind die Neckar-Odenwald-Kliniken ein attraktiver Partner, sondern auch für Studierende. Die Standorte Mosbach und Buchen der Neckar-Odenwald-Kliniken sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Studierende im Praktischen Jahr (PJ) können hier die Pflichtfächer Chirurgie und Innere Medizin sowie die Wahlfächer Anästhesiologie und Gynäkologie/Geburtshilfe (am Standort Buchen) belegen.

Von Interesse