Beim Überholen kollidiert

Rippberg. Zu einem Unfall ist es am Montagabend in der Amorbacher Straße gekommen. Ein in Richtung Schneeberg fahrender 18-jähriger Pkw-Fahrer setzte zum Überholen eines VW-Lenkers an, der nach links in eine Firmeneinfahrt abbiegen wollte. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem der Pkw des 18-Jährigen abgewiesen wurde und gegen eine Mauer prallte. Der junge Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der 80-jährige VW-Fahrer blieb unverletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: