Rettungshubschrauber in Balsbach

Artikel teilen:


(Foto: www.drklimbach.de)

Balsbach. (drk) Am frühen Dienstagabend wurde die Helfer-vor-Ort-Gruppe des DRK Limbach zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einem chirurgischen Notfall nach Balsbach alarmiert. Die schnell eintreffenden Limbach Helfer konnten sofort eine professionelle Erstversorgung einleiten und den Patienten betreuuen, bis der Rettungsdienst eingetroffen ist.

Nach einer kurzen Versorgung vor Ort wurde Rücksprache mit der nächsten Klinik gehalten, um den Verbleib des Patienten zu klären. Es wurde entschieden, dass der Rettungshubschrauber Christoph 53 aus Mannheim den Transport in eine entfernte Spezialklinik übernehmen soll. Dieser landete in der Nähe der Einsatzstelle trotz bevorstehendem Unwetter und transportierte die verletzte Person ab.




Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse