KfZ-Werkstatt brannte aus

Artikel teilen:

130.000 € Schaden 

Rosenberg. Am Freitagnachmittag brach in einer Kfz-Werkstatt im Hirschlanderweg ein Feuer aus.  Die rasch eingetroffenen Feuerwehren aus Rosenberg und Buchen konnten zwar ein Übergreifen auf benachbarte Gebäude verhindern,  die Werkstatt brannte jedoch vollkommen aus. Gebäude- und Inventarschaden werden auf ca. 130.000 Euro geschätzt.  Verletzt wurde niemand.  Die Ursache des Brandes steht noch nicht fest. Die weiteren Ermittlungen werden durch den Polizeiposten Adelsheim geführt. 




Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse