16-Jähriger stürzt mit Roller

Artikel teilen:

150logopolizei

Dallau. Ein 16-jähriger Rollerfahrer ist am Mittwochabend im Kreuzungsbereich Hauptstraße/Dorfstraße gestürzt und gegen die Fahrzeugfront einer VW-Fahrerin gerutscht. Die 63-jährige VW-Fahrerin wollte von der Katzentaler Straße kommend nach links in die Hauptstraße einbiegen und missachtete die Vorfahrt des Jugendlichen, der die Hauptstraße in Richtung Katzentaler Straße überqueren wollte. Beim Abbremsen seines Rollers kam der 16-Jährige auf der nassen Fahrbahn zu Fall und wurde leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 1.300 Euro. 




Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse