Vandalen randalieren und rauben

Neckarsulm Freitagnacht auf Samstag,
wurden an insgesamt neun geparkten Fahrzeugen die Scheiben
eingeschlagen und die Außenspiegel abgetreten. Die PKW waren auf dem
Park und Ride Parkplatz an der Zufahrt zur B 27, in der Nähe des
Kinos, geparkt. Die gleichen Täter raubten anschließend, gegen 06.20
Uhr, die Handtasche einer Verkäuferin, die auf dem Weg zu ihrer
Arbeit, in der Rötelstraße 35 war. Sie fragten die junge Frau nach
einer Zigarette. Daraufhin entrissen sie ihr die Handtasche. Die Frau
fiel zu Boden und verletzte sich leicht. Die Flucht der beiden
Jugendlichen , im Alter von 17 Jahren, beide aus Heilbronn, währte
nicht lange. Sie konnten im Zuge der Fahndung unweit des Tatortes, in
der Karl-Wüst-Straße , durch eine Polizeistreife festgenommen
werden.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist [...]

Seckach plant Bau einer Kneippanlage

 Derzeit angestrebter Standort der Freizeitanlage auf der Wiese neben dem Hallenbad.(Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm)  Bereits seit dem Jahre 2014 gibt es im Ortsteil Seckach [...]

Marketing-Kooperation stärkt beide Seiten

Walldürn. (ad) Der Wallfahrtsausschuss Walldürn hat mit der Peregrinus GmbH in Speyer, unter deren Dach das christliche Magazin „der pilger“ erscheint und die Dienstleister für [...]