Randalierer mit Handschellen gebändigt

Tauberbischofsheim. (ots) Äußerst aggressiv
verhielt sich ein 22-Jähriger am Freitag, dem 03.04.2015, gegen 02.30
Uhr, vor einer Bar im Kirchweg. Nachdem der erheblich Alkoholisierte
aus der Location verwiesen wurde, versuchte er, unterstützt von
Freunden, wieder in das Gebäude zu gelangen, wobei es zu einer
lautstarken und körperlichen Auseinandersetzung mit den
Securitykräften kam. Als die alarmierte Funkstreifenwagenbesatzung
des Polizeireviers Tauberbischofsheim eingetroffen war, verlagerte
der Beschuldigte seine verbalen und körperlichen Aggressionen auf die
Beamten. Er beleidigte die Beamten mit zahlreichen Worten aus der
Fäkaliensprache, lieferte sich mit ihnen eine Rangelei und schlug
einem Beamten ins Gesicht. Letztendlich musste der Unbelehrbare
geschlossen und zum Polizeirevier verbracht werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]