Präpariertes Hundefutter ausgelegt

 Wertheim. (ots) (ots) Eine bislang
 unbekannte Person legte vor etwa 1 ½ Wochen und auch am vergangenen
 Freitag in der Zeit zwischen 06.15 und 12.00 Uhr auf der Verlängerung
 des Europaweges zwischen Ortsende Mondfeld und dem Europahof auf
 einem Wiesengrundstück neben dem Verbindungsweg mit Stecknadeln
 präpariertes Hundefutter aus. Ein schädigendes Ereignis wurde der
 Polizei bislang nicht bekannt. Personen, welche im Bereich der
 genannten Örtlichkeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben sowie
 eventuelle Geschädigte werden gebeten sich unter der Rufnummer
 09342/9189-0 mit dem Polizeirevier Wertheim in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.