Mit Audi davon gefahren

Igersheim. (ots) Wegen des unbefugten Gebrauchs
eines Kraftwagens ermittelt derzeit die Polizei in Bad Mergentheim.
Ein bislang Unbekannter gelangte vermutlich am frühen Dienstagmorgen
auf das Areal eines Golfclubs in Igersheim. Dort setzte er sich in
einen nicht zugelassenen Audi und fuhr mit dem PKW in Richtung
Ausgang. Noch ehe er das Gelände verlassen hatte, streifte er mit dem
rechten Kotflügel eine Hütte. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in
Höhe von zirka 1.500 Euro. Gegen 8 Uhr wurde der PKW auf dem
Parkplatz einer Berufsschule in Bad Mergentheim aufgefunden und
sichergestellt. Zur Aufklärung der Tat hofft die Polizei auf
Zeugenhinweise unter Telefon 07931 5499-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]