Motorradfahrer bei Sturz verletzt




Limbach. (ots) Eine verletzte Person und ein Sachschaden von rund 1.000 Euro sind
die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, gegen 17.45 Uhr, in
Limbach. Ein 57-Jähriger hatte mit seiner Suzuki den Eichbrunnenweg
in Laudenberg befahren und wollte nach rechts in die Balsbacher
Straße abbiegen. Hierbei verlor der Biker die Kontrolle über seine
Maschine und stürzte. Ein geparkter Pkw wurde dabei leicht
beschädigt. Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Sturz und wurde
in ein Krankenhaus gebracht.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]