Zwei Schwerverletzte bei Unfall

 Külsheim. (ots) Mit schweren Verletzungen mussten am Mittwochnachmittag nach einem
 Unfall bei Külsheim zwei Autofahrer vom Rettungsdienst ins
 Krankenhaus gefahren werden. Kurz nach 16.30 Uhr fuhr ein 59-Jähriger
 mit seinem PKW von Külsheim in Richtung Eiersheim. In einer Senke
 überholte er einen Lastwagen und achtete dabei offensichtlich nicht
 auf den Gegenverkehr, weshalb es zu einem Frontalzusmamenstoß mit
 einem entgegen kommenden Opel kam. Die Landesstraße musste wegen der
 Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge für rund zweieinhalb
 Stunden gesperrt werden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: