Obrigheim: Radfahrer leicht verletzt

Werbung

 
 Obrigheim. (ots) Am 08.01.2016, gegen 11.00 Uhr, befuhr eine 31-jährige mit ihrem Pkw
 Opel in Obrigheim die Hauptstraße bergwärts und wollte nach links in
 die Heitersgasse abbiegen. Hierbei übersah sie den ihr entgegen
 kommenden Radfahrer. Das Rad des 21-jährigen wurde erfasst und er
 stürzte über die Motorhaube zu Boden. Dabei zog er sich einen Bruch
 der rechten Hand zu. Es entstand ein Sachschaden von ca. 400 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: