Mosbach: Nach Spiegelstreifer geflüchtet


 
 Mosbach. (ots) Ein 56-Jähriger fuhr am Montagmorgen, gegen 06.50 Uhr, mit seinem
 Toyota Avensis die Straße „Waldsteige“ vom Hardhof kommend in
 Richtung Mosbach. Auf halber Strecke kam ihm das Fahrzeug eines
 Unbekannten entgegen. Die Wagen streiften sich bei der Vorbeifahrt
 aneinander mit den Außenspiegeln. Der 56-Jährige hielt am Ortseingang
 Mosbach und fuhr anschließend die Strecke zurück, ohne den
 Unbekannten und sein Fahrzeug anzutreffen. Am Toyota entstanden
 mehrere Hundert Euro Sachschaden. Die Polizei Mosbach bittet Zeugen
 des Unfalls und den gesuchten Fahrer sich unter 06261-8090 zu melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: