Neckarsulm: Beim Kleider-Klau erwischt

 
 Neckarsulm. (ots) Mehrere Jacken wollten zunächst unbekannte Männer am
 Donnerstagnachmittag in einem Neckarsulmer Einkaufszentrum in der
 Rötelstraße stehlen. Sie wurden dabei allerdings von einem
 Angestellten beobachtet und auch verfolgt. Im Bereich der Heilbronner
 Asylantenunterkunft in der Austraße konnte die alarmierte Polizei das
 Quartett antreffen und festnehmen. Es handelte sich um vier Albaner,
 von denen offensichtlich zwei sich an der Tat nicht beteiligt hatten.
 Von den beiden anderen Asylbewerbern wohnt ein 44-Jähriger in
 Heilbronn und ein 24-Jähriger in Nordrhein-Westfalen. Es wird nicht
 ausgeschlossen, dass die zwei Männer gewerbsmäßig lange Finger
 machen. Die Ermittlungen gegen sie dauern an.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: