Obrigheim: Porsche Cayenne beschädigt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Verursacher geflüchtet
    (ots)Einen dunkelblauen Audi sucht die Mosbacher Polizei. Der Fahrerdes Wagens bog am Sonntagmorgen, gegen 8 Uhr in Obrigheim von der Konrad-Adenauer-Straße nach links in die Langenrainstraße ein. Dabei kam sein Audi zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn. Um einenZusammenstoß zu verhindern, musste ein dort fahrender 53-Jähriger nach rechts ausweichen, wo sein Porsche Cayenne gegen eine am Straßenrand liegende Kabeltrommel prallte. Am Cayenne entstand Sachschaden von wahrscheinlich über 20.000 Euro. Der Audi-Fahrerhielt nicht an, sondern flüchtete. Hinweise auf diesen gehen an dasPolizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: