Obrigheim: Audi beschädigt und geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Nach dem Verursacher sowie Zeugen eines Unfalls sucht die
Mosbacher Polizei nach einem Unfall in Obrigheim. Zwischen 12 und 14
Uhr beschädigte der Unbekannte mit seinem Fahrzeug, vermutlich beim
Ein- oder Ausparken, einen BMW, der auf dem Parkplatz einer
Gaststätte in der Hauptstraße abgestellt war. Bei dem gesuchten
Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen blau lackierten Audi.
Zeugen sollten sich mit der Polizei Mosbach, Telefon 06261 809-0, in
Verbindung setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]