Ravenstein: Radfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

  (ots) Mit schweren Verletzungen
 ins Krankenhaus eingeliefert wurde ein Radfahrer nach einem
 Verkehrsunfall am Samstag um 14.45 Uhr an der Einmündung
 Eichenstraße/Weidenweg. Der 29-jährige Fahrer eines VW Multivan
 beachtete vermutlich nicht die Vorfahrt eines 56-jährigen Radfahrers,
 wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der Radfahrer trug zum
 Unfallzeitpunkt einen Fahrradhelm. Am PKW entstand kein Schaden, am
 hochwertigen Rennrad dagegen ca. 10 000 Euro.
 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: