Haßmersheim: Unfall beim Abbiegen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

(ots) Sachschaden in Höhe von zusammen 3.500 Euro entstand bei einem
Verkehrsunfall am Sonntagabend in Haßmersheim. Gegen 19.30 Uhr befuhr
eine 50-Jährige die L 588 in Richtung Hochhausen. Gegenüber der
Einmündung Mörikestraße wollte sie nach rechts auf ein Gelände
abbiegen. Dazu holte sie nach links aus. Gleichzeitig fuhr ein
29-jähriger VW-Fahrer rechts an ihr vorbei. Beim Zusammenstoß der
beiden Fahrzeuge wurde glücklicherweise niemand verletzt. Beide
Fahrer haben mit einer Anzeige zu rechnen.

Artikel teilen:

  • 5
  • 1

Zum Weiterlesen: