Walldürn: Von der Fahrbahn abgekommen

(Symbolbild)

21-Jährige wird nicht verletzt

(ots) Am Sonntagnachmittag kam eine 21-Jährige auf der B 47 zwischen Walldürn und Rippberg mit ihrem Ford Focus vermutlich aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei streifte ihr Pkw die Leitplanke und wurde nach rechts in den Straßengraben abgewiesen. Der Sachschaden am nicht mehr fahrbereiten Pkw beläuft sich auf rund 4.000 EUR. Fremdschaden entstand keiner und die Fahrerin wurde glücklicherweise nicht verletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: