Neckarsulm: Dunkel gekleidet auf Straße getorkelt

(Symbolbild)

(ots) In einer Ausnüchterungszelle der Polizei Neckarsulm musste ein Betrunkener seinen Rausch ausschlafen, nachdem er in gefährlicher Weise auf der Straße torkelte.

Werbung
Beamte des Polizeireviers befanden sich gegen 23.30 Uhr auf der Saarstraße auf Streife, als ihnen ein dunkel gekleideter, offenbar orientierungsloser Mann auffiel. Dieser schwankte aufgrund seiner Alkoholisierung so, dass er teilweise auf die Straße geriet und dort weiterlief. Da die Ordnungshüter nicht auschließen konnten, dass etwas passiert, musste der 34-Jährige die Polizisten begleiten und in der Zelle nächtigen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]