Niederstetten: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

(Symbolbild)

(ots) Rund 5.000 Euro Schaden war das Ergebnis eines Verkehrsunfalles am Samstag, gegen 05.40 Uhr. Der 26-jährige Fahrer eines Sprinters befuhr die Frickentalstraße in stadtauswärtiger Richtung.

Nach der Rechtskurve stieß er zunächst mit der rechten Fahrzeugfront auf einen vorsätzlich herausgehobenen Schachtdeckel und in das hierdurch entstandene Loch, wodurch die Hinterachse abgerissen wurde. Der Fahrer wurde durch das Auslösen der Airbags leicht verletzt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim, Telefon 07931/54990, entgegen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: