Mosbach: Auseinandersetzungen

(Symbolbild)

(ots) Am Dienstagnachmittag betrat ein 42jähriger in betrunkenem Zustand den Verkaufsraum der JET-Tankstelle in der Hauptstraße.

Es kam zu einer verbalen Auseinandersetzung mit einer Mitarbeiterin. Anschließend fuhr dieser mit einem grausilbernen Renault weg. Einige Zeit später waren der Peugeot und der 42jährige auf der B27 im Bereich Haltepunktes Mosbach-West auffällig. Hier wäre es zu einer Streitigkeit mit einer Frau gekommen. Der Pkw fuhr dann in Richtung Neckarelz weg. Das Polizeirevier Mosbach bittet Zeugen, welche den/die Vorfälle beobachtet haben oder Angaben zu dem Peugeot machen können, sich bei der Dienststelle unter Tel. 06261/8090 zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: