Lauda-Königshofen: Einbruch

(Symbolbild)

(ots) Mit brachialer Gewalt verschafften sich vermutlich zwei Unbekannte am frühen Dienstagmorgen eine Türe zu einem Lagergebäude in der Königshofener Fabrikstraße auf. Offenbar hatten es die Täter auf Kleinteile der Firma abgesehen.

Ein Lkw-Fahrer kam gegen 4 Uhr auf das Firmengelände gefahren und erkannte bereits von weitem einen eingeschalteten Scheinwerfer im Hofbereich. Um das Gelände auszuleuchten fuhr der Mann eine Runde über das Areal und entdeckte die offenstehende Lagertüre. Die bereits alarmierte Polizei traf wenige Minuten später am Tatobjekt ein. Täter waren zu diesem Zeitpunkt keine mehr vor Ort. Über die Höhe eines möglichen Diebesguts ist bislang nichts bekannt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

Mosbach: Stadtwerke-WM Dorf

(Foto: pm) 30 Quadratmeter LED-Wand zur Fußball-WM – Kapazität im Großen Elzpark liegt bei bis zu 10.000 Fußballbegeisterten (pm) Noch sind es rund vier Wochen [...]